Schlagwort-Archiv: Kreuzfahrt Kopenhagen

Dorte Slyngborg und Niels Jörgen Jensen: Kulinarikbotschafter auf der Pearl of Seaways

In Sichtweite zur Jacht HRH Margarethe von Dänemark liegt sie vor Anker: die Pearl Seaways, Flaggschiff von DFDS, der dänischen, wiederholt mit dem World Travel Award als weltbeste Fährreederei ausgezeichneten Dampfschifffahrtsgesellschaft. 2000 Passagiere gehen an diesem Nachmittag an Bord für die Fahrt von Kopenhagen nach Oslo. Wir mittendrin.

Autor Rudolf Danner

Experten in Sachen Kreuzfahrt sind wir längst und gerade deshalb versetzt uns diese “Fähre” in atemloses Staunen, denn alles an Bord zaubert echtes Kreuzfahrtfeeling: die gigantische Größe und überdimensionierte Ausstattung, das Unterhaltungsprogramm auf allen Decks, die exzellenten Restaurants, Wellness für die Erwachsenen, Kinderspaß für die Kleinen, dazu großzügige Kabinen. Kein Zweifel, die Pearl Seaways hat sich die Lorbeeren und Auszeichnungen redlich verdient.

Vor allem beim Essen heißt es keine Kompromisse, so findet der “eingefleischte” Liebhaber im Explorer Steakhouse nordamerikanische Topqualitäten von T-Bone, Ribeye und Dry aged – ohne Hormone und nach biologischen Richtlinien in Nebraska gezüchtet – und bekommt sie auf den gewünschten Punkt auf der heißen Grillplatte sizzling hot serviert. Die Brasserie Blue Riband bietet ein 3-Gänge Menü frei zu kombinieren aus anspruchsvollen Gerichten an und im Gourmetrestaurant Marco Polo kann der Gast von 4 bis 8 Gängen ein Menü zusammenstellen z.B. Norwegischer Hummer – Spargel-Trüffel oder Königskrabbe.

Nicht verwunderlich, dass Dorte Slyngborg, seit 2008 Chef de Cuisine, vor allem administrativ gefordert ist und ihre Leidenschaft zum Kochen nicht immer ausleben kann. Doch ihre Vorliebe für besondere Produkte und das Kochen hat Dorte nicht verloren. Sie kann sich genauso für die winzigen, goldfarbenen Kartoffeln von Samsoe begeistern, wie für das duftende milde Meersalz und die hervorragenden Hummer von Laessoe. Ihre Kochphilosophie ist einfach, glaubwürdig und an Bord realisierbar: Back to the roots. Großmutters Rezepte modern interpretiert und das Produkt zum Star machen, also „nichts Neues im Staate Dänemark“.

„Das Schiff ist mein Leben“ sagt sie und gerne will sie ihren 17 Jahre laufenden DFDS-Vertrag erfüllen. „Und wie sieht‘s mit dem Ehevertrag aus?“ Sie lächelt. „Wie soll das gehen, zwei Wochen auf See, zwei Wochen zu Hause? Aber ich habe eine große Familie auf dem Schiff und auch daheim.“

Seit 12 Jahren an Bord: Weinjournalist Niels Jörgen Jensen

Zur Gourmetschiffsfamilie auf der Nordroute zählt seit 12 Jahren auch der Sommelier und Weinjournalist Niels Jörgen Jensen, der für uns mit Überzeugungskraft und beeindruckender Leidenschaft eine unvergessliche Weinprobe zelebriert. Fachkundig erläutert er die hochwertigen Weine, würzt den Vortrag mit authentischen Geschichten über die entsprechenden Weingüter und die persönlichen Begegnungen mit den Winzern. Dal Forno aus Italien nahe Verona heißt sein persönlicher Favorit. Der Valpolicella superiore von 2005 (95 Parkerpunkte), fast schwarz in der Farbe und mit verführerischem Aroma von dunklen Beeren, Bitterschokolade und einem dichtem würzigen Abgang ohne schwer zu wirken, profitiert von langer Lagerung und der Tatsache, dass die nach dem Hagelschaden geretteten Trauben nicht der ausgesetzten Amaroneproduktion zugeführt, sondern für den Valpolicella Superiore verwendet wurden.

„Ein Hauch von Zigarre, asiatischen Gewürzen, Pflaume, Speck  und Blaubeeren“, so beschreibt Weinguru Parker Torbrecks Run Rig 2007 (98 % Shiraz, 2 % Viognier) aus dem Barossa Valley: ein  weiteres Highlight! Spannend auch Clos St. Jean, Chateauneuf du Pape mit 16 % Alkohol und Cliff Lede aus dem Nappa Valley, alle hochbepunktet und mit enormen Lagerpotential. „Wein ist wohl das natürlichste Kulturgut unserer Erde.In seiner Perfektion offenbart er uns unvergesslich genussvolle Momente, die wir mehr achten als alles übrige sensorisch erfassbare“ sagte  Ernest Hemingway – und nach dieser Weinprobe kann man ihm nur zustimmen.

Dorte Slyngborg – Business Leader CdC
DFDS A/S Sundkrogsgade 11
DK-2100 Copenhagen Denmark
Tel. +45 3398 9821-8104  oder +45 3398 982
www.dfds.com
pl.blcdc@dfdsseaways.com