Barbara Wild’s Gewürzmischung – ROAR trifft OINK

“Luxus ist kein goldener Wasserhahn. Sondern das Gefühl, dass nichts fehlt.” Seit 1969 gibt es das Hotel Wälderhof (Bregenzerwald), das Barbara Wild in dritter Generation führt. Die familiäre Herzlichkeit strahlt aus dem ganzen Team: von Mama Gerda, die das Frühstücksbuffet zaubert, Bernhard Muxel, der sich als weit gereister Küchenchef heute um saisonal-regionale Küche kümmert bis hin zu Barbara Wild selbst, deren Leidenschaft der Kräuterküche gilt. Jetzt verwöhnt die charmante Wirtin auch uns Städter mit der wilden Geschmacksschönheit ihrer Region: mit Barbara Wild’s Gewürzmischungen.

Tipp von Sabine Ruhland 

Es “muht” und “piept”, es “rrroart” und “oinkt” – eine Kreativagentur hat den edlen Gewürzmischungen von Barbara Wild eine witzige Verpackung verpasst und damit auch gleich den “reddot design award 2013″ abgeräumt.

Ob Kräutersalz zur Verfeinerung von Saucen, Käsegewürzmischung als universelles Jausengewürz, Pfeffermischung aus 5 Pfeffersorten für das perfekte Aroma von Fleisch und pikanten Gerichten oder Wald- und Wiesengewürz für Wildgerichte aller Art – jedes der sexy Gewürzpäckchen kostet 6,90 Euro und die Sammelleidenschaft ist ungleich höher. Bestellung unter www.barbarawild.at oder www.zurgans.com

Wälderhof, Barbara Wild
Steig 161
A-6951 Lingenau
Bregenzerwald/Österreich
Tel +43(0)5513 62440
www.waelderhof.com

Barbara Wild gewürzmischung, Foto Foodhunter 2

Barbara Wild gewürzmischung, Foto Foodhunter 1

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>